Menu

Sicherheit wird immer wichtiger für Seitenbetreiber insbesondere in Hinblick auf die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Darin wird vorausgesetzt das alle Formulare per SSL-Verschlüsselt übertragen werden.

 

Außerdem müssen alle Formulare einen Hinweis auf die Datenschutzvereinbarung enthalten und dürfen nur versendet werden, wenn diese explizit akzeptiert wurden.

In BSDimmo ist das ab Version 3.8 umgesetzt. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten die Hinweise zu verankern und auch nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

bsdimmo dsgvo

Ein die SSL gesicherte Übertragung zu aktivieren ist nicht schwer einzurichten. Dazu müssen Sie bei Ihrem Webhosting-Anbieter ein SSL-Zertifikat buchen. Diese gibt es heutzutage meist kostenlos zum Webspace dazu.

Nach Einrichtung und Aktivierung muss Joomla auf HTTPS umgestellt werden. Dazu unter Konfiguration > Server die Einstellung „HTTPS erzwingen“ auf „gesamte Webseite“ stellen.

bsdimmo https

Nun muss das gesamte Frontend auf Fehler untersucht werden, denn alle eingebundenen Bilder müssen nun die richtige https:// Adresse und nicht mehr http:// besitzen.

Das gleiche gilt für die Tasks in BSDimmo. Die angelegten Aufgaben müssen gelöscht und anschließend neu angelegt werden damit die Adresse auf https:// geändert wird.

bsdimmo tasks

Das war’s – nun sollte das kleine grüne Schloss in der Browserzeile dem Besucher vermitteln das alles Sicher und verschlüsselt ist.

Tagged under Import Version 3.x SEO

Newsletter

Beiben Sie über Updates und neue Features informiert ...