Menu

BSDimmo bringt von Haus aus einige Module mit, welche wie auch die Komponente mit einem auf Twitter Bootstrap basierenden Standard-Template ausgestattet sind.

 

Dieses Template lässt sich leicht an die eigenen Wünsche anpassen. Mit Hilfe von sogenannten Template Overrides, können Sie das Layout der Module komplett nach Ihren Wünschen gestalten und brauchen keine Angst vor Updates haben.

BITTE BEACHTEN - Niemals den Code der Komponente überschreiben. Sobald wir ein Update ausliefern, sind Ihre Änderungen verloren. Nutzen Sie bitte Template-Overrides oder bei kleineren Anpassungen eine gesonderte CSS-Datei.

Um ein Modul nach Ihren Wünschen zu gestalten, legen Sie innerhalb Ihres aktivierten Templates einen Ordner /html/ an. Dort hinein wiederum einen Ordner mit dem Namen des Moduls, welches Sie bearbeiten wollen.

joomla modules override

Suchen Sie im Ordner /modules/ nach dem entsprechenden Modul (im Beispiel mod_bsdimmo_search) und kopieren Sie aus dem Unterordner /tmpl/ die default.php. Diese Datei muss nun in den Template-Ordner /html/mod_bsdimmo_search/ abgelegt werden (ohne /tmpl/).

joomla modules override2

An dieser Stelle kann die Datei nun nach Lust und Laune bearbeitet werden. Sie können Elemente entfernen und neue CSS-Klassen vergeben oder Skripte einfügen. Das Resultat sehen Sie direkt im Joomla Frontent – denn es wird nun Ihr Override geladen – nicht mehr die Original-Datei.

joomla modules override3

Tagged under Modul Template Layout

Newsletter

Beiben Sie über Updates und neue Features informiert ...