Menu

Wenn Sie Ihren Objektbestand nach anderen Attributen filtern möchten als denen die in OpenImmoXML angegeben sind, bieten wir eine Lösung über sogenannte Simplefields an.

 

Im OpenImmoXML Standard werden diese als user_defined_simplefield bezeichnet und ermöglichen es Ihnen in Ihrer Maklersoftware weitere Informationen zur Immobilie anzugeben.

Beispielsweise möchten Sie ein Objekt als Referenzobjekt deklarieren. Dazu legen Sie ein neues Feld mit dem Namen "Referenzobjekt" an und geben den Wert "Ja". In der übertragenene XML Datei sieht das wie folgt aus:

<verwaltung_techn>
<user_defined_simplefield feldname="Immobilie des Monats">Ja</user_defined_simplefield>
<user_defined_simplefield feldname="Referenzobjekt">Ja</user_defined_simplefield>
</verwaltung_techn>

Um nun den Filter in Joomla zu definieren, öffnen Sie den entsprechenden Menüpunkt und öffnen den Tab "Objektauswahl". Dort finden Sie im unteren Bereich der Webseite die folgenden Felder:

 faq filter simplefield

 

Benutzerdefinierte einfache Felder können im Schema Feldname->Wert in vielen Kategorien wie Immobilie, Flächen, Ausstattung usw. angelegt werden. Soll in diesem Menüpunkt nach einem solchen Feld gefiltert werden, MUSS sowohl hier die entsprechende Kategorie gewählt werden, als auch der Feldname und der geforderte Wert.

Wie in diesem Beipiel - werden im Frontend nun nur Objekte ausgegeben bei welchen das Simplefield "Referenzobjekt" den Wert "Ja" hat.

Tagged under Menü SimpleField

Newsletter

Beiben Sie über Updates und neue Features informiert ...